Suche

flüssige Arzneiformen


AEROSIL® hochdisperse Kieselsäure für flüssige Arzneiformen


AEROSIL® eignet sich als wirkungsvolles Verdickungsmittel für pharmazeutische Cremes oder dickflüssigeren Gelen. Die Erzeugung transparenter Gele gelingt dann, wenn der Brechungsindex der Matrix dem der Kieselsäure ähnlich ist.
AEROSIL® eignet sich zur Stabilisierung von Feststoffdispersionen (d.h. Dispersionspulver und Pigmentsuspensionen, wie sie für die Dragierung eingesetzt werden).
AEROSIL® Produktempfehlungen für flüssige Arzneiformen
Wirkung
Vorteile
Produkte
Arzneiform: Flüssig (Gele, Suspensionen, Cremes)
Viskositäts-einstellung
• Verdickung von pharmazeutischen Medien
• Transparente Gele sind möglich
• Anorganisches, daher nicht das Wachstum von Mikroorganismen unterstützendes Verdickungsmittel
• Pseudoplastisches Fließverhalten
AEROSIL® 200 PharmaAEROSIL® 300 PharmaAEROSIL® R 972 Pharma
Stabilisierung
• Hält Partikel in der Suspension
• Verhindert Bildung von harten Niederschlägen
AEROSIL® 200 PharmaAEROSIL® 300 PharmaAEROSIL® R 972 Pharma