Suche

AEROSIL® – vorteilhaft für mechanische Eigenschaften


Mit AEROSIL® gehen Sie aus jeder Zerreißprobe als Sieger hervor


The use of AEROSIL® fumed silica as a reinforcing filler improves mechanical properties such as tensile strength, elongation at break and tear resistance in silicone components.
  • Zugfestigkeit

  • Weiterreißwiderstand

  • Härte

  • Dehnung

  • Rückprallelastizität

  • Druckverformungsrest

Beim Einsatz von AEROSIL® als Verstärkerfüllstoff werden die mechanischen Eigenschaften wie z.B. Zugfestigkeit, Bruchdehnung und Weiterreißwiderstand der Silikonbauteile nachhaltig verbessert.

AEROSIL® pyrogene Kieselsäure - eine starke Sache

The use of AEROSIL® fumed silica as a reinforcing filler improves mechanical properties, for example in various sports articles made of HCR or LSR silicone rubber.

Bei der Verwendung von AEROSIL® pyrogener Kieselsäure als Verstärkerfüllstoff lassen sich die mechanischen Eigenschaften z.B. in verschiedenen Sportartikeln aus HTV-oder LSR-Silikonkautschuk nachhaltig verbessern. 

AEROSIL® Produkte helfen ebenfalls, die Temperaturabhängigkeit der mechanischen Eigenschaften zu kontrollieren.
Neben den pyrogenen Kieselsäuren der AEROSIL® Produktpalette bietet Evonik auch spezielle Fällungskieselsäuren als Verstärkerfüllstoff für Silikonkautschuk an. Diese Produkte werden unter dem Produktnamen SIPERNAT® Spezialkieselsäuren angeboten und verbessern die dynamischen Eigenschaften (Druckverformungsrest) von wichtigen Silikon-Endprodukten wie z.B. Keypads (Tastaturmatten) entscheidend.