Suche

AEROSIL® News

Neue Dispergiertechnologie für Lacksysteme

Mit Hilfe innovativer Dispergiertechnologien bringt das Spezialchemieunternehmen Evonik mit AERODISP® WR 8520 erstmals eine wässrige Dispersion auf den Markt, die auf hydrophober, also wasserabstoßender Kieselsäure basiert. Lacke auf Basis dieser Dispersion können damit korrosionsbeständiger ausgerüstet werden.

AERODISP® WR 8520 verbessert die Rheologiekontrolle und das Absetzverhalten und damit die Pigmentstabilisierung der Lacke. Damit eröffnet die Dispersion den Lackkunden von Evonik neue Wege zur Formulierung von umweltfreundlichen Lacken.

AERODISP® Dispersionen ermöglichen eine staubfreie Handhabung der pulverförmigen Kieselsäure AEROSIL® in flüssigen Medien. Sie sind gebrauchsfertig und einfach zu handhaben.

Für weitere Informationen steht ab sofort die Technische Information Nr. TI 1390 auf unserer AEROSIL® Literaturdatenbank als PDF-Download zur Verfügung. Die Produktinformation sowie das Sicherheitsdatenblatt zu AERODISP® WR 8520 finden Sie in der AEROSIL® Produktdatenbank. Um jetzt direkt dorthin zu gelangen, klicken Sie bitte auf die unten genannten Links.

Kontakt

Bernd Hofmann

Ansprechpartner