Suche

Responsible Care

Aerosil_Responsible-care

Dauerhafter wirtschaftlicher Erfolg ist für uns untrennbar mit sozialem und ökologisch verantwortlichem Handeln verbunden. Ganz im Sinne von Sustainable Development heißt das für uns: heute verantwortlich zu handeln, ohne die Möglichkeiten künftiger Generationen einzuschränken. Wesentlicher Beitrag hierzu ist unsere Teilnahme am weltweiten Responsible Care-Programm der chemischen Industrie. Wir verpflichten uns damit zu einer stetigen und freiwilligen Verbesserung des Umwelt- und Gesundheitsschutzes sowie der Sicherheit. Dabei betrachten wir den gesamten Produktlebenszyklus, von der Produktentwicklung über die Produktion, den Transport bis hin zur Entsorgung unserer Produkte.

Stetig verbessern wir den Umweltschutz rund um unsere Produktionsanlagen. Wir halten nicht nur die von gesetzlicher Seite vorgeschriebenen Umweltschutzmaßnahmen ein, sondern gehen weit über das Geforderte hinaus.

Ein Beispiel hierfür sind unsere Produktionsanlagen in Waterford (NY, USA), sowie die beiden Anlagen in Leverkusen (Deutschland) und Roussilion (Frankreich). Sie werden mit unserem Kunden, der gleichzeitig Rohstofflieferant ist, in einem umweltfreundlichen Kreislauf betrieben.

Evonik bezieht das für die Produktion von AEROSIL® notwendige Chlorsilan direkt von dem in unmittelbarer Nähe angesiedelten Partner. Dieser wiederum bekommt das für die mechanische Festigkeit seiner Endprodukte essenzielle AEROSIL® direkt von uns geliefert. Außerdem wird die bei der Produktion von AEROSIL® als Nebenprodukt anfallende Salzsäure bei unseren Kunden in der Produktion benötigt. Hiermit schließt sich der Kreislauf.